X

Kathlyn Volk

Kathlyn spielt seit 2006 Altsaxophon und seit 2015 auch Tenorsaxophon. Ihre musikalische Ausbildung begann sie beim Musikverein Frohsinn Wöschbach. Seit 2013 unterrichtet sie Kinder und Erwachsene auf dem Saxophon. Beim Musikverein übernahm sie für die Dauer von rund 2 Jahren die Ausbildung der ganz Kleinen auf dem Glockenspiel und der Blockflöte.

Ab April 2018 wechselte sie zum Musikverein Edelweiß Busenbach und spielt seit diesem Zeitpunkt auch in der Bläserphilharmonie – Badisches Konservatorium Karlsruhe.

Im November 2011 absolvierte sie das Jungmusikerleistungabzeichen in Silber und im Oktober 2015 beendete sie ihre einjährige Ausbildung als Instrumentallehrerin (C2-Qualifikation, Praxisvorspiel auf Goldniveau). Seit Januar 2018 nimmt Kathlyn an der C3-Ausbildung zur „Leitung von Blasorchestern“ in Staufen teil.

Seit Oktober 2016 studiert sie Lehramt für Sekundarstufe 1 in den Fächern Mathematik und Religion an der Pädagogischen Hochschule in Karlsruhe.

„Musik verbindet – Musik besteht über die Grenzen hinaus, man muss nicht die gleiche Sprache sprechen um miteinander Musik zu machen, auch spielt das Alter keine Rolle.“